Headquarter CID

Freigericht, 2017

Weitere Infos

Hintergründe

Für creative Softwareentwickler sollen flexible und offene Büroflächen entstehen. Der Neubau ist als 3-Bund mit fensterorientierten Arbeitsplätzen - konzentriertes Arbeiten und einer Mittelzone - kommunikatives Arbeiten geplant. Lufträume zwischen einzelenen Geschossen schaffen vertikale Raumverbindungen, die große Cafeteria um Untergeschoss bildet Raum für Mitarbeiterverpflegung und Kommunikation.

Technische Details

Auftraggeber

CID GmbH
Struthweg 1
63594 Gelnhausen

Gebäudedaten

NF3.250 m²
BGF4.340 m²
BRI14.760 m³

Leistungsphasen

1-4 als Generalplaner